Ausgabe:

Die schickeren Schotten

Geschichten aus der Börbenstriet – die Straße, in der wir leben und arbeiten

Der Buttjer trinkt Bier. Ein Bier – und zwischendurch einen Kurzen1, vorzugsweise schappwarm2. Im Übrigen pflegt er, friedlich zu sein. Schon weil die Hände in den Taschen vergraben sind, beschränkt er sich aufs Zuschauen. Seine Lieblingsbühne ist die Börbenstriet. In dieser Straße spielte sich Jahrzehnte lang, Abend für Abend, ein faszinierendes Schauspiel ab.

© Mindener Kommunalarchiv
Börbenstriet Logo weiss